Wir über uns

Über EuroWaxPack

EuroWaxPack ist eine europäische Vereinigung von Wachspapier-Verpackungsmittelherstellern. Seit der Gründung 1998 hat sich EuroWaxPack dafür eingesetzt, das Bewusstsein für die Vorteile von Wachspapier und wachsbasierten Laminaten zu stärken, einem traditionsreichen und beliebten Material, welches in der Verpackungsindustrie und vor allem von Lebensmittelherstellern gern verwendet wird.

Mission von EuroWaxPack

EuroWaxPack kommuniziert die Vorteile von Wachspapier – als einem modernen, leistungsstarken, kostengünstigen und umweltschonendem Verpackungsmaterial und setzt sich dafür ein, dass diese Vorteile in der EU-Gesetzgebung Berücksichtigung finden.

Hintergrund

Den Hintergrund für die Gründung der Vereinigung EuroWaxPack kann man der Eröffnungsrede ihres ersten Präsidenten entnehmen, die er 1998 während der ISM (Internationale Süßwaren Messe) in Köln hielt.
Damals stellten mehrere Hersteller von Wachspapier-Verpackungsmaterial fest, dass die Verbraucher nur schlecht über die Vorteile und Anwendungen von Wachspapier-Verpackungen informiert waren.

Das Hauptproblem war: “Wie kann man die positiven umwelt- und verpackungstechnischen Eigenschaften von Wachspapier besser bekannt machen.“
Die Gründung einer Plattform war dringend erforderlich, um den Entscheidungsträgern die Einzigartigkeit dieser Verpackungslösung - gerade für Lebensmittel – näher zu bringen.
Dies mag erstaunlich klingen, denn Wachspapier gibt es schon seit geraumer Zeit, fast so lange wie Verpackungen überhaupt. Es ist sicherlich sehr viel länger in Gebrauch als die meisten alternativen Materialien und es wird intensiv in der Lebensmittelverpackung benutzt, z.B. für schwierige, klebrige Produkte. Der Durchbruch der Kunststoff-Verpackungen liegt demgegenüber gerade einmal 25 Jahre zurück.

Dies ist genau einer der Gründe für das Bestehen von EuroWaxPack:
"Die Menschen sind so an unser Produkt gewöhnt, dass sie es kaum noch wahrnehmen und dadurch auch seine Vorteile nicht mehr wirklich schätzen. Das liegt aber vor allem daran, dass die Hersteller von Wachspapier-Verpackungsmaterial bisher nicht genügend für ihre Produkte geworben haben."
Trotz seiner langen Vergangenheit ist Wachspapier ein hochmodernes Produkt dank der kontinuierlichen Innovationen von Verarbeitern und Rohstofflieferanten.
Wir sollten hier die folgenden Weiterentwicklungen erwähnen:

  • Wachs aus natürlichen Pflanzenölen
  • durchsichtiges Papier
  • Gewichtsreduktion der Verpackungslösungen.

Wachspapier wird ursprünglich für Lebensmittelverpackungen verwendet und heute vor allem für Verpackungen von Süßwaren, Käse, Brot und Fleisch eingesetzt.
Wachspapier erlaubt hohe Geschwindigkeiten auf den Verpackungsmaschinen und kann vergleichbare Materialien auch auf anderen Gebieten übertreffen.
Wachspapier besteht aus dem zu 100% erneuerbaren Rohstoff – Papier. Das Wachs kann entweder aus Mineralöl gewonnen werden oder aus natürlichem Pflanzenöl, welches ebenfalls voll erneuerbar ist.
Auch bei der Herstellung von Papier und Kartons aus Altpapier kann Wachspapier wiederbenutzt werden. Für bestimmte Anwendungen setzen manche Altpapier-Recycler gerne den Produktionsausschuss von Wachspapierherstellern ein.

Wachspapier ist biologisch abbaubar. Ein unachtsam im Wald verlorener Bonbonwickler aus Wachspapier verrottet genau so schnell wie die Blätter vom Baum. Ein verantwortungsvoller Gebrauch von Rohstoffen und Umweltbewusstsein bleiben weiterhin wichtige Themen für den Endverbraucher und den Gesetzgeber. Die EuroWaxPack Mitglieder sind in Europa führend in allen Bereichen der Produktion von Wachspapier-Verpackungsmaterial. Werden auch Sie Mitglied bei EuroWaxPack dann steht auch Ihnen diese Fülle von Wissen und Erfahrung voll zur Verfügung.

Ziele

Die Ziele der Vereinigung EuroWaxPack sind es, eine Plattform und Wissensbasis für Hersteller von Wachspapier–Verpackungsmaterial zu bieten, ihre Marktkenntnisse zu erhöhen und sie zu Aktivitäten und Innovationen zu ermutigen. Seit der Gründung kann EuroWaxPack beträchtliche Resultate aufweisen:

  • Werbung hinsichtlich der Vorzüge von Wachspapierverpackungen in Sachen Kompostierbarkeit und biologischer Abbaubarkeit
  • Beitrag zur EU-Richtlinie über Verpackungen und VerpackungsabfälleKontaktaufnahme zu den Entscheidungsträgern in der europäischen Lebensmittel- und Verpackungsindustrie
  • Untersuchung von Abfallentsorgungsmethoden und Entwicklungsunterstützung von Recycling-Technologien
  • Erkennen von Tendenzen und Zusammenstellung von Statistiken die Wachspapier-Schlüsselmärkte betreffend
  • Steigerung des Bewusstseins über die Vorteile von Wachspapier durch gezielte Werbe- und Kommunikationskampagnen
  • Pflege der Internetseite als Informations-Plattform.